Menü
Drucken

Aufstellung im System

Persönliches Clearing mit dem Systemischen Facettenrad®

  • Sie befinden sich gerade in einer Umbruchphase und treten auf der Stelle?
  • Sie suchen schon länger nach dem Sinn des Lebens?
  • Sie wissen, es ist Zeit für etwas Neues und wissen aber noch nicht, was es sein soll?
  • Sie wollen sich beruflich und/oder persönlich verändern?
  • Sie haben ein traumatisches Erlebnis hinter sich?
  • Sie verstricken sich immer wieder in die gleichen Themen bzw. mit den gleichen Personen?

Systemische Aufstellungen unterstützen Sie im persönlichen und beruflichen Kontext mit effektiven und effizienten Problemlösungen.

Mit Aufstellungsarbeit werden Sie in der Lage sein, Ihre verborgenen Ressourcen und Potentiale sichtbar zu machen und diese in Ihren Alltag zu integrieren. Systemische Aufstellungen helfen Ihnen sich zu analysieren, neu zu sortieren, Blickwinkel/-richtungen zu ändern, neue Perspektiven einzunehmen und eigene Lösungen zu entwickeln und anzuwenden.

Das Systemische Facettenrad® ist ein vom Wahl-Kärntner Ralf Jobst entwickeltes Instrument zur effektiven Durchführung von systemischen Aufstellungen von Einzelpersonen, Familien, Organisationen und Teams. In der praktischen Arbeit ist es ein Seilkreis mit einem Durchmesser von ca. drei Metern, unterteilt in 13 gleich große Facetten. Die Facetten spiegeln die (An)Teile einer Person, Situation, Frage- und Problemstellung wider.

Aufstellungen mit dem Systemischen Facettenrad® helfen dem Teilnehmer sein(e) Anliegen auf holistische Art und Weise zu betrachten und zu bearbeiten. Mit dieser Methode gelingt es, Zugang zu den 80 % (Eisbergmodell/Freud) un(ter)bewusstem Wissen zu finden und es sichtbar zu machen.

Persönliches Clearing ist ein diagnostisches Vorgehen, dass zum „Analysieren, Verstehen und Durchblicken“ beiträgt, Zusammenhänge in komplexen Situationen und Entwicklungen aufdeckt und nach persönlichen Lösungen sucht. Clearing bedeutet Orientierung, Entscheidung, Prozessgestaltung und Weiterentwicklung. Persönliches Clearing mit dem Systemischen Facettenrad® ist aufgrund des hohen Selbsterfahrungsanteils besonders intensiv und dementsprechend wirksam.

Schwerpunkte für das persönliche Clearing

  • Sich mit seinem inneren Kind aussöhnen
  • Blockaden, alte Prägungen, innere Konflikte lösen
  • Destruktive Überzeugungen, Glaubenssätze, Denkmuster, Verhaltensweisen erkennen und auflösen
  • Übernommene & beeinträchtigende Lebensrollen ablegen
  • Kraftraubende Gefühlsverbindungen trennen
  • Die eigene Berufung und Lebensziele erkennen

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Ihr intuitives Körperwissen in die Kopfarbeit zu integrieren und erweitern so Ihre Betrachtungswinkel und Erfahrungsspektren
  • Sie entdecken Ihre inneren Kraftquellen und finden zu Ihrer ganz eigenen Balance zurück
  • Sie lernen im Schutz und mit Unterstützung einer kleinen Gruppe und profitieren „ganz nebenbei“ von den Erfahrungen der Gruppenmitglieder
  • Sie entwickeln Ihre Offenheit, Reflexionsfähigkeit, Sensibilität und Empathie weiter
  • Sie erhalten neue Perspektiven, Impulse, Denkanstöße, Verhaltensanker für Ihre Fragestellungen
  • Sie lernen erste Aufstellungen selbständig durchzuführen

Termine

Die nächste Gruppe startet am: 15.-17.09.2017
Weitere Termine: 10.-12.11.2017 | 12.-14.01.2018 | 02.-04.03.2018 | 27.-29.04.2018 | 22.-24.06.2018
Umfang: Sechs Einheiten à 2,5 Tage in einer festen Gruppe von maximal elf TeilnehmerInnen
Zeiten: jeweils freitags von 16 bis 20 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 14 Uhr
Ort: Leipzig
Kosten: 1.800 € (300 € pro Modul) – modulweise oder individuell zahlbar

FAQ

Warum sechs Einheiten innerhalb von zwölf Monaten? Lernprozesse, die zu spürbaren Verhaltensänderungen führen, brauchen Geduld und Zeit.

Warum Lernen in einer festen Gruppe? Ein vertrauensvolles Lernumfeld, das stützt, schiebt und auffängt, ist für persönliche Clearingarbeit von enormer Bedeutung. Auch „Lernen auf dem Trittbrett“ ist in der Gruppe viel besser möglich.

Warum mit dem Systemischen Facettenrad®? Aufstellungen mit dem Systemischen Facettenrad® benötigen pro Aufstellung nur einen Stellvertreter und sind auch für Ungeübte relativ leicht erfass- und erlernbar.

Warum mit Grit Mestenhauser? Ich habe selbst mein Clearing mit dem Facettenrad durchgeführt. Darüber hinaus bin ich darin ausgebildet mit dem Facettenrad Aufstellungen vorzunehmen und führe seit 2013 regelmäßig Aufstellungen mit Ratsuchenden durch.

Ich arbeite seit 17 Jahren als ausgebildeter Business & Team Coach, Systemikerin, Management-&Teamtrainerin, Aufstellungsleiterin, Personalentwicklerin, schamanisch Praktizierende und Beraterin für große und kleine Veränderungen in vielen Lebensfragen.

Wenn Sie Fragen haben oder sich anmelden wollen, nehmen Sie mit mir Kontakt auf.
Ich freue mich auf Sie.

„Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern nur, wenn du es ausprobierst.“

Für alle Neugierigen, Interessierten und Unschlüssigen

Ich lade Sie recht herzlich zu einem Schnuppertag ein. Hier werde ich für einen kleinen Obolus von 25 EUR/pro Person ein bis zwei Aufstellungen live durchführen und alle Fragen zum Thema beantworten. Schnuppertage finden jeweils von 10 bis 14 Uhr, am Marienplatz 1 in Leipzig an folgenden Tagen statt: 29.04.17, 13.05.17, 17.06.17. Eine Anmeldung zum Schnuppertag ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Anmeldung

Anmelde- und Stornobedingungen